Jeden Besuch von Binnenschiffen besser machen Werden Sie jetzt aktiv Passen Sie Ihr System für HCN Barge an Melden Sie sich für die integrale Planung von Nextlogic an

Wozu diese Kooperation?

Zusammen arbeiten wir an einem optimalen Durchstrom der Containerbinnenschifffahrt
Portbase und Nextlogic arbeiten zusammen, um die effiziente und zuverlässige Abfertigung von Containerschiffen im Rotterdamer Hafen zu gewährleisten. Der digitale Informationsaustausch über Schiff und Ladung wird mittels Portbase  eine einzige Anlaufstelle mit der neutralen, integralen Planung aller Anläufe von Containerbinnenschiffen durch Nextlogic kombiniert.

Auf dem Weg zur Einführung der integralen Planung finden zurzeit die Vorbereitungen für den Start der Live-Testphase statt. Während dieser Testphase werden alle Teilnehmer und Schiffsführer die integrale Planung tatsächlich nutzen. Dadurch wird sich der Planungsprozess für jeden Teilnehmer ändern. Der Live-Test dient der Feineinstellung der integralen Planung. Sobald die Arbeitsweise validiert wurde und jeder einverstanden ist, wird die integrale Planung offiziell gestartet.

Diese Website informiert Binnenschifffahrtsunternehmen, Tiefseeterminals, Leercontainerdepots und Schiffsführer über den Fortschritt und die Teilnahme.

Warum teilnehmen?

Jeder in der Binnenschifffahrtskette profitiert davon
Die Zusammenarbeit zwischen Portbase und Nextlogic bietet allen in der Binnenschifffahrtskette Vorteile. Containerterminals und Leercontainerdepots können ihre Binnenschifffahrtskapazität optimal nutzen. Containerbinnenschiffe werden im Hafen schneller abgefertigt. Rotterdam wird ein noch attraktiverer Containerhafen.

  • Eine gleiche Lösung für die Container-binnenschifffahrt

  • Ein besseres Serviceangebot für den Kunden

  • Effiziente und zuverlässige Binnenschifffahrtskette

  • Niedrigere Kettenkosten

  • Eine einzige Anlaufstelle, d.h. nur einmal Daten eingeben

  • Maximale Reichweite

Wie funktioniert das in der Praxis?

Eine einzige Anlaufstelle für die täglichen Arbeiten
Ein Binnenschifffahrtsunternehmen meldet seine Rotations-, Anlauf- und Ladungsdaten über Hinterland Container Notification (HCN) Barge im Vorfeld bei den Containerterminals an. Dieser neue Portbase-Dienst ist seit Februar 2020 online. Alle Binnenschifffahrtsunternehmen sind daran angeschlossen. Für einen optimalen Betrieb ist es jedoch entscheidend, dass jedes Binnenschifffahrtsunternehmen für HCN Barge eine API-Verbindung in seinem hauseigenen System einrichtet. Hier lesen Sie, weshalb dies wichtig ist.

Integrale Planung durch intelligente Wiederverwendung von Daten
Nextlogic erhält automatisch aus HCN Barge die notwendigen Informationen, um jedem anlaufenden Binnenschiff die integrale Planung anzubieten. Von den Containerterminals und den Leercontainerdepots bekommt Nextlogic dazu Input über die verfügbaren Kapazitäten. So wird eine optimierte Anlaufreihenfolge für alle in Rotterdam anzulaufenden Terminals und Depots zusammengestellt. Nextlogic verbessert und aktualisiert die Planung fortlaufend.

Werden Sie aktiv und schließen Sie sich an!

Alle Details über den Fahrplan nach der Inbetriebnahme der integralen Planung finden Sie hier. Entscheidend für eine erfolgreiche Einführung ist die Teilnahme von möglichst vielen Parteien aus der Binnenschifffahrtskette.

Was müssen Sie tun als

Zum Start sind alle großen Tiefseeterminals  auf der Maasvlakte auf die integrale Planung vorbereitet. Zusammen verbessern wir jeden Anlauf von Binnenschiffen im Rotterdamer Hafen!

Initiatoren und Kooperationspartner

Zusammen die Containerbinnenschifffahrt besser zu bedienen ist eine Initiative von Nextlogic, Portbase und der Hafenbehörde Rotterdam. Mehrere Parteien aus der Binnenschifffahrtskette unterstützen dies.

Initiatoren

Partner

© Copyright Portbase & Nextlogic verbinden